Werde Teil von ATHION

Lust auf ein dynamisches, spannendes und herausforderndes Umfeld?
Dann bewirb Dich bei uns!

Du möchtest etwas wirklich Sinnvolles tun?
Die Energiewende braucht mehr als Windräder. Hilf uns dabei, erneuerbare und energieeffiziente Technologien, IT und Energiewirtschaft zusammenzubringen.

Du suchst die Herausforderung, aber hast keine Lust auf einen langweiligen Job, Konzern-Politik und unflexible Arbeitszeiten? Lieber möchtest Du alles geben und zusammen mit einem großartigen Team wirklich etwas bewegen? Dann bist du bei uns richtig!

Unser Team verbindet unterschiedliche Fachrichtungen, denn wir sind überzeugt, dass sich die Herausforderungen der Energiewende nur mit ganzheitlichen Ansätzen lösen lassen. Darum wird Teamgeist bei uns nicht nur großgeschrieben, sondern auch wirklich gelebt.

Praktika für Studenten/innen und
Werkstudentenstellen

Machine Learning (Software-Entwicklung)
Front End Software-Entwicklung
Optimierung industrieller Energiesysteme
Vertrieb & Marketing

Machine Learning (Software-Entwicklung)

Das wirst Du machen:

  • Konzeptionierung und Entwicklung eines innovativen Software-Systems zur Prognose und Analyse von Gigabyte-Zeitreihen und Statistiken von Erzeugungs- und Industrieanlagen
  • Realisierung komplexer Entwicklungsaufgaben in einem agilen Umfeld (Scrum)
  • Mitgestaltung der Roadmap und Entwicklung der technologischen Strategie
  • Auswahl, Bewertung und Einbringung neuer Technologien und Trends

Das solltest Du mitbringen:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Informatik, Physik, Mathematik, Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Bereich
  • Fundierte Programmierkenntnisse und praktische Erfahrung als Software-Entwickler/in idealerweise mit Erfahrung in Python
  • Erfahrungen bei der Entwicklung mit Open-Source-Produkten und agilen Methoden
  • Erfahrung im Entwickeln automatisierter Tests (Test-driven development)
  • Selbständiges Arbeiten und exzellentes analytisches Denken
  • Teamfähigkeit und Begeisterung dafür, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten

Unser Angebot an Dich:

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • Spannende, herausfordernde Aufgabenbereiche und eine steile Lernkurve
  • Aktives Mitgestalten der Energiewende und der „Digitalisierung der Industrie“
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ausgeprägter Teamgeist sowie ein offenes und kooperatives Arbeitsklima

Beginn: ab sofort oder nach Vereinbarung
Einsatzort: Köln

Front End Software-Entwicklung

Das wirst Du machen:

  • Konzeptionierung und Entwicklung eines innovativen Dashboard-Systems zur Visualisierung und Auswertung von Zeitreihen und Statistiken zu Erzeugungs- und Industrieanlagen
  • Realisierung komplexer Entwicklungsaufgaben in einem agilen Umfeld (Scrum)
  • Mitgestaltung der Roadmap und Entwicklung der technologischen Strategie
  • Auswahl, Bewertung und Einbringung neuer Technologien und Trends

Das solltest Du mitbringen:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Physik, Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Bereich
  • Fundierte Programmierkenntnisse und praktische Erfahrung als Software-Entwickler/in mit Erfahrung in Javascript und Interesse an Entwicklung von anspruchsvollen Front-Ends in Angular 2
  • Erfahrungen bei der Entwicklung mit Open-Source-Produkten und agilen Methoden
  • Erfahrung im Entwickeln automatisierter Tests (Test-driven development)
  • Selbständiges Arbeiten und exzellentes analytisches Denken
  • Teamfähigkeit und Begeisterung dafür, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten

Unser Angebot an Dich:

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • Spannende, herausfordernde Aufgabenbereiche und eine steile Lernkurve
  • Aktives Mitgestalten der Energiewende und der „Digitalisierung der Industrie“
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ausgeprägter Teamgeist sowie ein offenes und kooperatives Arbeitsklima

Beginn: ab sofort oder nach Vereinbarung
Einsatzort: Köln

Optimierung industrieller Energiesysteme

Das wirst Du machen:

  • Analyse und Optimierung von Energieerzeugungsportfolios
  • Mitarbeit bei Projekten zur Implementierung dezentraler Erzeugungsmanagement-Lösungen, z.T. vor Ort bei den Kunden
  • Erstellung von Energiekonzepten und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Optimierungslösungen
  • Enge Zusammenarbeit mit den internen Ingenieur- und Vertriebsteams

Das solltest Du mitbringen:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Energietechnik oder einem vergleichbaren Bereich
  • Idealerweise bereits Erfahrung in Industrie oder Energiewirtschaft durch Berufspraxis oder Praktika
  • Grundlegende Programmierkenntnisse und idealerweise Erfahrungen mit mathematischer Modellierung und Optimierung
  • Selbständiges Arbeiten, exzellentes analytisches Denken und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit und Begeisterung dafür, in einem jungen Unternehmen mitzuwirken

Unser Angebot an Dich:

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • Spannende, herausfordernde Aufgabenbereiche und eine steile Lernkurve
  • Aktives Mitgestalten der Energiewende und der „Digitalisierung der Industrie“
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ausgeprägter Teamgeist sowie ein offenes und kooperatives Arbeitsklima

Beginn: ab sofort oder nach Vereinbarung
Einsatzort: Köln

Vertrieb & Marketing

Das wirst Du machen:

Unterstützung des Teams Vertrieb und Marketing, insbesondere durch:

  • Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen, Recherche von Kunden- und Vertriebsinformationen
  • Erstellung von Präsentationen und Unterstützung bei der Erstellung von Angebote
  • Dokumentation und Controlling der Vertriebsaktivitäten in unserem CRM System „Salesforce“
  • Unterstützung von Vertriebsmaßnahmen, bspw. Kampagnen
  • Recherche von Neukunden und Mithilfe bei der Neukundenakquise
  • Aktualisieren des Vertriebs- und Marketingmaterials (Flyer, Broschüren, Präsentationen, Homepage)
  • Unterstützung bei der Organisation von Messeauftritten und anderen Vertriebsveranstaltungen

Das solltest Du mitbringen:

  • Studentin/Student der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, Wirtschaftspsychologie oder ähnliche Qualifikation
  • Interesse an der Digitalisierung und Optimierung von Energiesystemen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im Team und mit Kunden sowie gute schriftliche Ausdrucksweise
  • Idealerweise hast Du bereits erste Erfahrungen im Vertrieb und / oder in der Energiewirtschaft gesammelt
  • Begeisterung in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten
  • Analytisches Denken, hohes Maß an Eigeninitiative und Kreativität

Unser Angebot an Dich:

  • Selbstständiges Arbeiten und Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem Team mit langjähriger Vertriebs- und Marketingerfahrung
  • Aktives Mitgestalten der „Digitalisierung der Industrie“
  • Ausgeprägter Teamgeist sowie ein offenes und kooperatives Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten in Abstimmung mit dem Team

Beginn: ab sofort oder nach Vereinbarung
Einsatzort: Köln

Masterarbeiten für Studenten/innen

Mathematische Optimierung von Energiesystemen in Industrieunternehmen
Short-Term Load Forecasting (Machine Learning)

Mathematische Optimierung von Energiesystemen in Industrieunternehmen

Das wirst Du machen:

  • Weiterentwicklung des bestehenden Optimierungsmodells für industrielle Energiesysteme
  • Modellierung von Energieerzeugungsanlagen und -verbrauchern in industriellen Energiesystemen
  • Mathematische Optimierung der Energieerzeugung durch innovative Algorithmen
  • Weiterentwicklung der Optimierungslösungen im Hinblick auf Performance, Detailgrad, Modularität und Automatisierung
  • Validierung der Optimierungsergebnisse anhand realer Industrieprojekte
  • Enge, projektnahe Zusammenarbeit mit den internen Ingenieur- und IT-Teams

Das solltest Du mitbringen:

  • Überdurchschnittliches Bachelorstudium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Energietechnik, Mathematik, Wirtschaftsingenieurswesen oder einem vergleichbaren Bereich
  • Grundlegende Programmierkenntnisse und idealerweise Erfahrungen mit mathematischer Modellierung und Optimierung
  • Erfahrung mit Energiesystemen durch Praktika oder studentische Arbeiten
  • Selbständiges Arbeiten und exzellentes analytisches Denken
  • Teamfähigkeit und Begeisterung dafür, in einem dynamischen Team zu arbeiten

Beginn: ab sofort oder nach Vereinbarung
Einsatzort: flexibel

Short-Term Load Forecasting (Machine Learning)

Das wirst Du machen:

  • Konzeptionierung und Entwicklung eines Verfahren zur Prognose von Energieverbräuchen im Rahmen eines cloudbasierten Systems zur Prognose und Analyse von Gigabyte-Zeitreihen und Statistiken von Energieerzeugungs- und Industrieanlagen
  • Implementierung der Ergebnisse im Rahmen realer Kundenprojekte

Das solltest Du mitbringen:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Informatik, Physik, Mathematik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder einem vergleichbaren Bereich
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Machine Learning
  • Programmierkenntnisse in Python
  • Selbständiges Arbeiten und exzellentes analytisches Denken
  • Teamfähigkeit und Begeisterung dafür, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten

Beginn: ab sofort oder nach Vereinbarung
Einsatzort: flexibel

Passt die Beschreibung nicht zu Dir und Du denkst,
wir sollten Dich trotzdem kennenlernen?

Bewirb Dich initiativ.

Menü