28.1.2015
Yvonne Mertens als Vortragende zur Resilienzstrategie Österreichs

Führende Forscher und Praktiker in den Bereichen Resilienz und Flexibilität kamen Ende Januar 2015 in Wien zusammen, um neue Erkenntnisse und “best practice”-Beispiele vorzutragen und auszutauschen.

In Anbetracht internationaler Unsicherheiten, Finanz- und Währungskrisen und anderer, externer Schocks (wie zum Beispiel den Auswirkungen der Energiewende) ist unsere, auf Effizienz ausgelegte, Gesellschaft immensen Bedrohungen ausgesetzt. Resilienz, also das Zusammenspiel aus Robustheit und Agilität ist ein Weg, diesen Bedrohungen zu begegnen.

Yvonne Mertens, Geschäftsführerin von ATHION, hatte die Gelegenheit, über Transformationsprozesse insbesondere im Bereich der Energiewirtschaft in Deutschland vor dem Hintergrund der Energiewende zu sprechen.

Resilienzstrategie Österreich

Menü