November 2018
Energie & Management berichtet über Einsatzoptimierung mit ATHION ALPHA

Die Zeitung Energie & Management (E&M) gehört zu den führenden Fachmedien für den Themenkreis Energiewirtschaft und Energiepolitik.

In seiner jüngsten Ausgabe berichtet die E&M über die digitalen Lösungen von ATHION zur Einsatzoptimierung von KWK-Anlagen.

Wie eine Optimierung von ATHION innerhalb eines komplexen Energiesystems genau funktioniert und welche technischen und wirtschaftlichen Parameter in die Berechnungen einfließen, erläuterte Dr. Andreas Knaut, Head of Optimization & Energy Market Solutions bei ATHION, im Interview.

Konkrete Zielsetzungen einer Kraftwerksoptimierung werden am Beispiel der STEAG New Energy GmbH beschrieben. In Geithain (Sachsen) wird der optimierte Fahrplan für ein BHKW, zwei Kessel und einen Wärmespeicher täglich für den Folgetag im ATHION System erstellt, an STEAG übersendet und für die Vermarktung des eingespeisten Stroms angemeldet. Unter Einhaltung der Wärmelieferverpflichtungen für das angeschlossene Fernwärmenetz in Geithain wird mit ATHION ALPHA zum richtigen Zeitpunkt Strom erzeugt, sodass die Preisspitzen am Day-Ahead Markt optimal genutzt und zusätzliche Strompreiserlöse generiert werden.

Den vollständigen Artikel zur KWK-Optimierung mit ATHION lesen Sie hier.

Menü