10.07.2018
ATHION bei der Fachtagung „Energieeffizienz konkret“

Energieeffizienz senkt Kosten und verbessert das Image. Doch der anfängliche Aufwand lässt manchen Unternehmer zögern. Welche Maßnahmen sind zielführend? Wie kann man Energie intelligent managen? Wie generiert man Mehrwert aus den erfassten Energiedaten? Die Veranstaltung „Energieeffizienz konkret“ am 10. Juli in Lüdenscheid wird diese Fragen genauer beleuchten. Die von der EnergieAgentur.NRW ausgerichtete Tagung versteht sich als Dialogplattform für Unternehmerinnen und Unternehmer und lädt zu Vorträgen, Diskussionen und zum Erfahrungsaustausch ein.

Lisann Rommerskirchen, Head of Sales & Marketing bei ATHION, stellt im Rahmen eines Vortrags das ganzheitliche Energiemanagementsystem im Rahmen des ATHION EFFICIENCY Projekts vor. Das ATHION EFFICIENCY Projekt unterstützt mit Hilfe von Verfahren der künstlichen Intelligenz Industrieunternehmen beim Management des Energiesystems ihrer Liegenschaften.

Durch die Schaffung von Transparenz, das Aufdecken anomaler Anlagenzustände und Verbräuche sowie die Optimierung des Betriebs von Energieverbrauchern und -erzeugern, können gezielt Einsparpotenziale realisiert werden. Die Kunden profitieren durch die Teilnahme am ATHION EFFICIENCY Projekt außerdem von einer attraktiven BAFA-Förderung.

Der Vortrag findet von 14:00 bis 14:30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Menü