Februar 2020
NEU: Preisprognose für den kontinuierlichen Intraday-Handel

Aktuelles

ATHION hat seine Produktfamilie ATHION FORECASTmarket um eine neue Prognose für den kontinuierlichen Intraday-Handel erweitert. Bisher werden neben Energieerzeugungs- und Bedarfsprognosen z. B. bereits Preisprognosen für die Day-ahead und Intraday Auktionen der EPEX SPOT angeboten.

Die Strompreisprognose für den kontinuierlichen Intraday-Handel schafft die Grundlage für die erfolgreiche Teilnahme am kurzfristigen Handelsmarkt. Sie berücksichtigt u. a. die Lastprognosen für das jeweilige Marktgebiet, kurzfristige Kraftwerksausfälle, Referenzpreise aus den Day-ahead und Intraday-Auktionen und die für das jeweilige Produkt bereits erfolgten Intraday-Handelsgeschäfte und stellt Kunden die Werte viertelstündlich für die nächsten zwölf Stunden zur Verfügung.

„Mit unserer neuen Strompreisprognose können Marktteilnehmer im kurzfristigen Stromhandel kurz vor der Lieferung die optimalen Entscheidungen treffen und dadurch profitabel am stark wachsenden Intraday-Handel teilnehmen“, erklärt Christian Lange, Lead Engineer Forecasts & Market Solutions bei der ATHION GmbH. Er ergänzt: „Weil es für den kontinuierlichen Intraday-Handel bisher kaum Preisprognosen gibt, erhalten Kunden mit unserer Dienstleistung einen signifikanten Wissensvorsprung.“

Die selbstlernende Prognose erhalten ATHIONs Kunden über eine Schnittstelle zum Kundensystem. Dies gewährleistet eine schnelle und effiziente Übertragung der viertelstündlich aktualisierten Prognosewerte. Außerdem werden die Ergebnisse im webbasierten ATHION Kundenportal visualisiert. Dabei lassen sich die Prognosen sowohl in die übrigen ATHION Services integrieren – z. B. das Energiemanagement und die Einsatzoptimierung für Speicher, Erzeuger und Verbraucher – als auch einzeln beziehen und über flexible Schnittstellen in die eigenen Prozesse (z. B. Handels- oder Bilanzkreismanagementsoftware) einbinden.

Mehr Informationen zur kontinuierlichen Intraday-Prognose und dem Testbezug über die ATHION API erhalten Sie unter sales@athion.de oder +49 221 168 471 40.

Menü